[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

Herzlich Willkommen! :

Petra krätsch-Sievert

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, als Vorsitzende der SPD Hambrücken heiße ich Sie auf unserer Homepage herzlich willkommen. Mein Name ist Petra Krätsch-Sievert und ich wohne mit meiner Familie seit dem Frühjahr 2008 hier in Hambrücken. Seit dem Sommer 2014 stehe ich dem SPD Ortsverband vor und versuche mit einem aktiven Team die Vielfalt der politischen Meinungen auch hier in Hambrücken zu wahren.
Schauen Sie sich um und informieren Sie sich über unsere Struktur und die Schwerpunkte unserer Arbeit. Möglicherweise wollen Sie aber auch unsere Mandatsträger im Gemeinderat kennen lernen und erfahren, wer bei uns aktiv mitarbeitet.
Wir freuen uns auf Sie. Ihre SPD Hambrücken

 

Landtagswahl 2016: Eine Abrechnung
Kommentar eines langjährigen Gemeinderatsmitglieds

Da haben die SPD-Minister/innen in den letzten 5 Jahren eine nachweisbar gute Arbeit geleistet. Da hat die SPD wieder durchweg kompetente Kandidaten zur Wahl nominiert. Und trotzdem ist sie brutal abgestraft worden.

Am Wahlabend hat sich herausgestellt: Es ging diesmal überhaupt nicht um solide Arbeit, um Sachkompetenz oder Sachthemen sondern um Emotionen und Bauchgefühle. Und diesbezüglich konnte die SPD wenig bieten, weder in der Person des Spitzenkandidaten noch in ihren Programmaussagen.

Das schlechte Wahlergebnis für unsere Partei trifft uns hart, aber weitaus deprimierender ist der Umstand, dass jeder 4. Wähler in Hambrücken und im Landkreis seine Stimme einer Gruppierung am rechten Rand gegeben hat. Dies in einem florierenden und prosperierenden Landkreis im „Musterländle“. Ein solches Wahlergebnis hätte man schlimmstenfalls  in „Dunkeldeutschland“ erwartet.

Ist nun ein Viertel der Bevölkerung in Hambrücken und im Landkreis rechtsradikal? Eher nicht. Mit diesem Wahlverhalten sollte wohl ein Protest gegen die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung zum Ausdruck gebracht werden. Aber damit haben die Kreisbewohner unserem Bundesland einen Bärendienst erwiesen.

Manfred Köhler

Veröffentlicht am 27.03.2016

SPD des Wahlkreises 29 bläst auf zur Landtagswahl 2016

Markus Rupp, Bürgermeister aus Gondelsheim und Fraktionsführer der SPD im Kreistag wurde am Donnerstag, 23.04.2015 in Odenheim von 82 Parteimitgliedern einstimmig zum Landtagskandidaten der SPD für den Wahlkreis 29 nominiert. Als Zweitkandidatin wurde Saskia Heiler (Jusos Waghäusel) nominiert.

Mit Markus Rupp und Saskia Heiler haben wir ein erfahrenes und engagiertes Team. Markus Rupp folgt Walter Heiler, der nicht erneut kandidierte

Wir freuen uns auf einen spannenden und aktiven Wahlkampf, denn die SPD will auch ab 2016 die gute politische Arbeit im Ländle fortsetzen.

 

Veröffentlicht am 26.04.2015

Ortsverein; Mitglieder :

Die SPD Hambrücken trauert um ihr langjähriges Mitglied Otto Prohaska, der diesen April im Alter von 85 Jahren verstarb.

Veröffentlicht am 26.04.2015

Werte Mitbürgerinnen und Mitbürger, Die SPD Hambrücken ist durchaus besonders, denn sie ist ein wahrlich kleiner Ortsverein. In einer politisch traditionell stark konservativ orientierten Gemeinde nicht gerade verwunderlich! Dennoch versuchen wir unser Bestes, um sozialdemokratische Werte in unsere Gemeinde einzubringen. FREIHEIT, GERECHTIGKEIT und SOLIDARITÄT sind nicht nur Schlagworte, die der großen Politik in Stuttgart oder Berlin vorbehalten sind. Auch und gerade in den Kommunen gilt es, diese Werte zu leben. Wir verstehen uns hier in Hambrücken als konstruktive Opposition, die dem Wohl aller Bürgerinnen und Bürger verpflichtet ist. Opposition ist gerade in kleinen Gremien wie dem Gemeinderat äußerst wichtig, um Fortschritt und auch Kontrolle zu gewährleisten. Mit 3 Gemeindevertretern ist es 2014 erneut gelungen, im Gemeinderat vertreten zu sein. Oft sieht man in gegenwärtigem Wohlstand nicht die Gefahren und Risiken der Zukunft. Wir bilden ein Gegengewicht gegen eingefahrene Wege und Strukturen. Wir sind der frische Gegenwind, den eine Demokratie braucht.

Veröffentlicht am 24.03.2015

Das endgültige Ergebnis der Kreistagswahl vom 25.Mai ergab, dass Manfred Köhler aus Hambrücken in den Kreistag einziehen wird.

Wir gratulieren Manfred Köhler recht herzlich.

Veröffentlicht am 09.06.2014

RSS-Nachrichtenticker :

- Zum Seitenanfang.